News Bundesweit

29-04-24 Montag, 29. April, 2024  Aus dem Bereich: News Bundesweit, Thema Waffen

EU-Parlament beschließt schärfere Regeln gegen illegale Feuerwaffen

Das EU-Parlament hat am 23. April 2024 entschieden, die Regeln für den Import und Export von Schusswaffen in der Europäischen Union zu verschärfen. Die Initiative zielt darauf ab, den illegalen Handel mit zivilen Schusswaffen einzudämmen, von denen laut Schätzungen der EU-Kommission mehr als die Hälfte ...

08-04-24 Montag, 8. April, 2024  Aus dem Bereich: Jäger, News Bundesweit

Das bedeutet die Cannabis-Legalisierung für Jäger

Seit dem 1. April tritt in Deutschland die Legalisierung von Cannabis in Kraft, was für Jäger wichtige Fragen aufwirft. Von besonderem Interesse sind hierbei die nach der Auswirkungen des Konsums auf die jagd- und waffenrechtliche Zuverlässigkeit. Persönliche Eignung und Waffenbesitz: Eine individuelle Prüfung erforderlich Nach Angaben des ...

25-11-23 Samstag, 25. November, 2023  Aus dem Bereich: News Bundesweit, News Lokal, Thema Schützensport

Niedersachsen verringert seine Waffenbehörden

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende, das Jahr 2024 klopft an die Tür. Zum Jahreswechsel werden traditionell diverse Änderungen vorgenommen, welche die Bürger und Bürgerinnen mit Spannung erwarten. Eine betrifft nun auch den Schießsport, genauer Niedersachten. Das Bundesland baut seine Waffenbehörden ab. Warum kommt es ...

22-09-23 Freitag, 22. September, 2023  Aus dem Bereich: News Bundesweit, Thema Schützenvereine

DFB-Vergleich: Schützenverein St. Hubertus wehrt sich

Was haben der Deutschen Fußball Bundes (DFB) und der Schützenverein St. Hubertus gemeinsam? Für die meisten Menschen wahrscheinlich nichts. Anders sieht es allerdings der Podcast „Spitzengespräch“ des renommierten Spiegels. Neue Folge verärgert Schützenverein Dass sich Schützenvereine schwer mit den modernen Medien tun, ist leider nichts Neues. Doch ...

14-03-23 Dienstag, 14. März, 2023  Aus dem Bereich: News Bundesweit, Thema Waffen

Erneut Verschärfung des Waffenrechts gefordert

Aktuell ist wieder eine Diskussion über die Verschärfung des Waffenrechts entbrannt. Die Debatte ist nicht neu, sie hat allerdings neues Feuer bekommen. Warum und wieso, das erfahren Sie hier. Hamburger Amoklauf bringt Debatte auf den Tisch Bereits im Januar hatten wir über die Forderung von er Bundesinnenministerin ...

01-11-22 Dienstag, 1. November, 2022  Aus dem Bereich: News Bundesweit, Thema Waffen

NRW: Kleiner Waffenschein auf Rekordniveau

Nordrhein-Westfalen rüstet auf - immer mehr. Seit Jahren steigt die Zahl der erworbenen kleinen Waffenscheinen, sodass sie nun auf einem Rekordniveau liegt. Stetiger Anstieg seit 10 Jahren Wie WDR online berichtet, verzeichnet das Bundesland NRW einen stetigen Anstieg seiner erteilten Kleinen Waffenscheinen. Ende August lag die Zahl ...

30-06-22 Donnerstag, 30. Juni, 2022  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Deutschlands Waffengesetzverstöße sinken

Das Waffengesetz in Deutschland (WaffG) gilt als eins der schärfsten der Welt, unter anderem auch deswegen, weil es Softair-Waffen und Anscheinwaffen einbezieht. Aufgrund der vielen strengen Regelungen kommt es nicht selten zu Unklarheiten und somit zu Verstößen gegen das Waffengesetz. Doch im Vergleich zum letzten ...

27-12-20 Sonntag, 27. Dezember, 2020  Aus dem Bereich: News Bundesweit, News Lokal

Schützenwesen als sicherer Hafen

Die Welt steht seit einem Jahr Kopf: Corona hat vieles verändert und ist immer noch dabei. Für viele Menschen fehlt seit 12 Monaten eine wichtige Basis ihres Lebens, weswegen sich vielerorts umorientiert wird. Besonders betroffen ist davon auch das Schützenwesen, welches ohnehin zunehmend mit der ...

19-12-20 Samstag, 19. Dezember, 2020  Aus dem Bereich: News Bundesweit, Thema Schützenvereine

Schützenpodcast: Tradition im Wandel

Corona hat die Welt wieder voll im Griff, jede Branche leidet. Darunter auch das Schützenwesen, welches ganz besonders an Gemeinsamkeit und Traditionen festhält. Spätestens diese harten Zeiten zwingen die Schützenvereine umzudenken, in der Moderne anzukommen und auch solche Situationen zu meistern. Ein großer Wandel steht ...

23-05-20 Samstag, 23. Mai, 2020  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Schützenfest Hannover: größte Schützenfest der Welt fällt 2020 aus

Jedes Jahr freuen sich rund sich 230 Schausteller, rund 2 Millionen Besucher und unzählige Schützenvereine auf das Hannoversche Schützenfest - so eigentlich auch in diesem Jahr. Doch in diesem Jahr ist alles ein bisschen anders, denn das Coronavirus hat die Welt lahmgelegt und dabei eine ...

29-03-20 Sonntag, 29. März, 2020  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Neuer DSB-Podcast live

Der DSB geht mit der Zeit und hat sich vor einer Weile entschieden, in die Welt der Podcasts einzutauchen. Wir können nun froh verkünden, dass die erste Folge am 24. März 2020 hochgeladen wurde und verfügbar ist. Volltreffer – worum geht es? Das Projekt nennt sich „Volltreffer“ ...

01-12-17 Freitag, 1. Dezember, 2017  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Waffen-Amnestie: was mit den Waffen passiert

Bis zum 6. Juli 2018 herrscht noch eine sogenannte Waffen-Amnestie. 2017 wurde eine einjährige Frist, die nun in rund 6 Monaten abläuft, eingeräumt, in der es möglich ist, illegale Waffen abzugeben und keine Strafe dafür befürchten zu müssen. Bisher wird das Angebot noch nicht allumfassend genutzt. Das bedeutet ...

20-05-17 Samstag, 20. Mai, 2017  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Waffengesetz-Änderung vom Bundestag beschlossen

Das Waffengesetz unterliegt stetigen Änderungen, um den Umgang mit Waffen sicherer zu machen - so zumindest das Ziel. Wenn Amokläufe, wie sie in den letzten Monaten vermehrt durch Terroristen in Europa passieren, scheint es Zeit zu sein, wieder einmal über eine Änderung nachzudenken. In der ...

13-02-17 Montag, 13. Februar, 2017  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Keine Waffen mehr für „Reichsbürger“

Mit Sicherheit haben Sie auch schon von den sogenannten „Reichsbürgern“ gehört, die derzeit in den Medien immer wieder Thema sind. Sie bestehen unter anderem aus rechtsextremen Deutschen, die ein hohes Gewalt- und Aggressionspotenzial mit sich bringen. Viele von ihnen besitzen eine Reihe von Waffen, was ...

31-01-17 Dienstag, 31. Januar, 2017  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit

Waffengesetz-Änderung: Strafe für illegalen Erwerb und Besitz wird abgemildert

Bisher wurde der illegale Erwerb und Besitz von Schusswaffen und Munition mit einer empfindlichen Strafe geahndet. Teilweise zu Unrecht, wie die Betroffenen empfanden. Ob das der ausschlaggebende Grund für die aktuelle Waffengesetz-Änderung ist, ist fraglich. Fakt ist, dass das Kabinett entsprechende Veränderungen vornahm und nun ...

05-08-16 Freitag, 5. August, 2016  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit

So viele Waffenschein-Anträge wie noch nie

Bei dem Terroranschlag am 11. September 2001 starben in New York 3000 Menschen. Dieser schwarze Tag wird als Beginn einer weltweiten Terroranschlagsserie gesehen. Seit dem folgten zahlreiche weitere, die die Menschen in Angst und Schrecken versetzten. Ganz aktuell diskutiert die Welt über den 13. November ...

27-09-15 Sonntag, 27. September, 2015  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Neue Majestäten und viel mehr

Zwar sind es bis zum Jahreswechsel noch gut drei Monate. Allerdings beginnt das neue Jahr bei den Schützen schon eher. Dies zeigt sich jetzt beim Bund der Historischen Schützenbruderschaften. So wurden eine Vielzahl von Majestäten in den vergangenen Wochen gekrönt. Der Überblick über die neuen ...

21-09-15 Montag, 21. September, 2015  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Long Range Weltmeisterschaften USA

Deutsche Mannschaft wurde Vize-Weltmeister bei den diesjährigen Long Range Weltmeisterschaften in den USA Bei den diesjährigen Long Range Weltmeisterschaften wurde die kleine deutsche Mannschaft nur Vize-Weltmeister, direkt hinter Südafrika. Doch schlug sich das Team um Harald Rüdiger, Markus Gebhardt und Petra Leonhard nicht schlecht, wenn man ...

01-09-15 Dienstag, 1. September, 2015  Aus dem Bereich: News Bundesweit

Deutscher Schützenbund erfolgreich bei Armbrust-Weltmeisterschaften

Bei den 18. Weltmeisterschaften mit Feldarmbrust und Armbrust war die Manschaft des Deutschen Schützenbundes sehr erfolgreich. Sie errang zahlreiche vordere Platzierungen und Titel. Austragungsort des Wettbewerbs, der vom 20. bis 24. August 2015 stattfand, war Ulan Ude, Hauptstadt der russischen Republik Burjatien in Südostsibirien. Einzelweltmeister- und ...

25-08-15 Dienstag, 25. August, 2015  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit, Thema Schützensport

Bogenschützenmeisterschaft Raubling

Deutsche Meisterschaften: Nationalmannschaften kämpften unter sich um die Titel Bei den Deutschen Meisterschaften der Bogenschützen am 23. August 2015 in Raubling sicherten sich die Nationalmannschaftsmitglieder des Deutschen Schützenbundes (DSB) sämtliche Titel in den Bereichen Recurve- und Compoundbogen. Duell bei den Damen Spannend wurde das Duell von zwei ...

20-08-15 Donnerstag, 20. August, 2015  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit

Innenministerium bastelt am Waffengesetz

Offensichtlich gibt es wieder einen neuen Anlauf, den Besitz von Waffen in Deutschland, schärfer zu fassen. Wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung vor kurzem berichtete, plant der Innenminister Thomas de Maiziere zwei Stoßrichtungen. Zum einen eine neue Amnestie für Besitzer von Waffen, ohne behördliche Erlaubnis dafür. ...

18-08-15 Dienstag, 18. August, 2015  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit

Frauen übernehmen das Zepter im Schützenverein

" Glaube , Sitte, Heimat " so lautet ein traditionelles Motto deutscher Schützenvereine. Vor allem ältere Mitglieder sehen sich nach wie vor als Hüter und Beschützer alter Traditionen. Bis vor wenigen Monaten was das noch eine reine Männerangelegenheit. Doch die Frauen wollen nicht mehr in ...

17-08-15 Montag, 17. August, 2015  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit

Europaschützenfest in Peine vom 28. bis 30. August 2015

Etwa 20.000 Schützen und 60.000 Besucher werden zum 18. Europaschützenfest in Peine erwartet. Das erfordert einen enormen Organisationsaufwand. Seit einiger Zeit schon, steht die Stadt Kopf und stürzt sich mit vollem Eifer in die Vorbereitungen zum großen Ereignis. Schließlich wollen die Peiner in Europa einen ...

17-08-15 Montag, 17. August, 2015  Aus dem Bereich: News, News Bundesweit

Blockierpflicht gilt auch bei vor 2008 geerbten Schusswaffen

Seit 2008 gilt im Waffenrecht ein neues Gesetz, nach dem ererbte Schusswaffen mit einem Blockiersystem versehen sein müssen. Nach einem aktuellen Urteil des BVerwG gilt diese Pflicht jetzt auch für Waffen, die vor Inkrafttreten des Gesetzes 2008 geerbt worden sind. Geklagt hatte eine Frau deren Ehegatte ihr ...
seers cmp badge