Sind Schützenfeste für jeden zugänglich?

Das Wettschießen sowie der Umzug und das Treffen der Mitglieder ist bei den meisten Schützenvereinen nicht öffentlich, das Schützenfest an sich ist in der Regel für alle Menschen zugänglich. Vieler Orts ersetzt das Schützenfest auch ein traditionelles Dorffest, so dass sich das Dorf oder die Anwohner dann beim Schützenfest treffen und sich austauschen können. Handelt es sich um einen sehr kleinen Schützenverein, so kann es auch sein, dass das Schützenfest nur von den Vereinsmitgliedern gefeiert wird, doch genaue Informationen kann man in der Regel auf der Webseite seines örtlichen Schützenvereins finden.

 

Bitte beachten Sie:
Alle Angaben nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit.