Schützenfest Paderborn

Adresse vom Schützenfest Paderborn

Straße:Herlestraße 19a

PLZ:33100

Stadt:Paderborn

Schützenfest Termine vom Schützenfest Paderborn

2014:11.7 - 14.7

2015:10.07 - 13.07

2016:folgt

2017:07.07. - 10.07.

Homepage:http://www.pbsv.de

So gelangen Sie zum Schützenfest Paderborn

hierhin navigieren

Paderborn Schützenfest

Die Stadt Paderborn ist seit dem Jahre 777 in Besitz von Stadtrechten. Im Jahr 924 existierte das „Wehrverfassungsgesetz der Städte“, weswegen diverse Städte sich gezwungen sahen, gegen Angriffe und feindliche Überfälle mit Raubzügen sich entsprechend zur Wehr zu setzen. Der Gedanke des Schützenwesens war geboren! Wie man sieht hat der Schützenverein Paderborn also eine Geschichte, die in der Vergangenheit gebar.

Der Schützenplatz

Der Paderborner Schützenplatz liegt ein wenig abseits der Stadt, mitten im Grünen. Das Schützenfest, das dort stattfindet, startet an einem Freitag mit dem Zapfenstreich. Dabei ist die Kompanie anwesend begleitet von einem Musikorchester. Erst samstags dürfen dann auch Nichtmitglieder zum Fest dazu stoßen. Der Bataillon wird aufgestellt. Sonntags findet die Schützenmesse im hohen Dom statt. Und auch hier wird der Bataillon aufgestellt. Es findet zudem ein großer Festzug statt. Auch am Montag wird der Bataillon aufgestellt. Es erfolgt auch hier ein Festumzug. Am Abend wird zudem das angebotene Programm durch Musik abgerundet und gefeiert. Für Speiß´ und Trank ist zudem gesorgt.